Eintrittspreis(e):
30 € | ermäßigt 15 €
Karten-Reservierung >

ARTE ENSEMBLE

Deutsches Kammermusik-Ensemble mit Renommé

Kathrin Rabus (Violine) | Anna Lewis (Viola) | Ute Sommer (Violoncello) | Albert Sommer (Kontrabass) | Guido Schäfer (Klarinette) | Uwe Grothaus (Faott) | Renate Hupka (Horn) | Markus Becker (Klavier)

Das ARTE ENSEMBLE, gegründet von Solisten der NDR Radiophilharmonie, feierte 2018 unter großer Anteilnahme der Musikwelt sein 25-jähriges Bühnenjubiläum.
Es gehört zu den renommierten deutschen Kammermusik-Ensembles, das sich vorwiegend der Kammermusikliteratur widmet. Regelmäßig ist es bei großen Kammermusikreihen und etablierten Festivals und, jetzt auch bereits zum vierten Mal, bei uns zu Gast. Die Mitglieder des ARTE ENSEMBLES sind Partner bedeutender internationaler Künstler und treten auch mit anderen namhaften Ensembles auf.
Das ARTE ENSEMBLE hat sich durch hohe künstlerische Qualität und einem vielseitigen Repertoire weltweite Anerkennung erworben. Es spielt in variablen Besetzungen mit Streichern, Bläsern und Klavier und in wechselnden Formationen vom Quartett bis zum Nonett.

Programm

Franz Schubert: „Forellenquintett“ A-Dur DV 667
Ludwig van Beethoven (1770-1827): Septett Es-Dur op. 20